Abkochgebot für Trinkwasser in Bergshausen ist aufgehoben

Autor: 

Achim Mihr

Letzte Veränderungen: 

21.08.2017

Liebe Bergshäuser Bürgerinnen und Bürger,

nach sorgfältigen Analysen und Kontrollen sind keine Auffälligkeiten und Beeinträchtigungen des Wassers in Bergshausen mehr festgestellt worden.

Das Gesundheitsamt für die Region Kassel hat daher das Trinkwasser zur allgemeinen Nutzung wieder freigegeben

Das Trinkwasser in Bergshausen kann wieder in vollem Umfang wie gewohnt genutzt werden, ein Abkochen ist nicht mehr erforderlich!

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte von Mo. – Do. von 07:00 – 16:00 Uhr, Fr. von 07:00 – 13:00 Uhr an Städtische Werke Netz + Service GmbH, Frau Anika Führer Tel.: 0561 5745-2268.

 

Ihre Gemeinde Fuldabrück

Ansprechpartner: