Ausbau der A 44/Autobahnbrücke Bergshausen

Autor: 

Administrator

Letzte Veränderungen: 

12.12.2016

Auch Dennhausen/Dittershausen muss entlastet werden

 

Die Entscheidung des Bundes, die Bergshäuser Brücke in südliche Richtung zu verschieben ist ein gute Entscheidung für Bergshausen. Nunmehr wird darauf zu achten sein, dass auch der Ortsteil Dennhausen/Dittershausen vom Autobahnlärm entlastet wird. Daher werde ich entsprechende Lärmschutzwände auf dem Höhenzug und auf der Autobahnbrücke im Rahmen der Lärmvorsorge fordern, so Bürgermeister Dieter Lengemann. Dies ist möglich, da der gesamte Bereich vom Autobahndreieck Kassel-Süd bei Bergshausen bis zum Autobahnkreuz Kassel-West in Baunatal-Rengershausen im Rahmen eines Planfeststellungsverfahrens neu betrachtet wird. Daher bin ich sehr optimistisch, dass für beide Ortsteile eine deutlich Verbesserung erreicht wird. Natürlich werde ich auch die berechtigten Interessen der Bewohner der Sperresiedlung und des Gutes Freienhagen vertreten.