Einspurige Verkehrsführung im Bereich der Unterführung der A 7 zwischen Kassel und Fuldabrück

Autor: 

Administrator

Letzte Veränderungen: 

06.07.2017

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
 
L 3460; Einspurige Verkehrsführung im Bereich der Unterführung der A 7 zwischen Kassel und Fuldabrück vom 10. bis voraussichtlich zum 28. Juli 2017

Ab Montag, den 10. Juli 2017 werden zwischen Kassel und Fuldabrück-Dörnhagen Betoninstandsetzungsarbeiten an der Brücke, welche die Landesstraße 3460 unter der A 7 hindurchführt, vorgenommen.
In der Zeit vom 10. Juli bis voraussichtlich zum 28. Juli 2017 ist es deshalb erforderlich, an den Arbeitstagen tagsüber auf der L 3460 im Bereich der Unterführung eine einspurige Verkehrsführung mit Ampelregelung einzurichten.

Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmer um Aufmerksamkeit und Verständnis für die zur Gewährleistung der Verkehrs- und der Arbeitssicherheit unumgängliche Einschränkung der Verkehrsführung während der Bauarbeiten.