Personalrat der Gemeinde Fuldabrück konstituiert

Autor: 

Achim Mihr

Letzte Veränderungen: 

02.12.2016

Der neu gewählte Personalrat der Gemeinde Fuldabrück hat sich vergangenen Freitag durch die Wahl der Vorsitzenden konstituiert, wie es im Amtsdeutsch so schön heißt. Durch die Wahl der Vorsitzenden ist der Personalrat rechtlich handlungsfähig.

Zuvor hatten die rund 150 Beschäftigten der Gemeinde mit sehr hoher Wahlbeteiligung fünf Personen gewählt, die für die nächsten vier Jahre die Interessen der Belegschaft vertreten werden.

Unser Bild zeigt von links nach rechts: Bürgermeister Dieter Lengemann als Dienststellenleiter, Annette Walter, Lena Bartholmai, Melanie Schulzki-Hahn, Sabrina Stein und Waldemar Schneider.

Zur Vorsitzenden wurde Sabrina Stein gewählt, die im Bürgerbüro tätig ist. Lena Bartholmai arbeitet im Fachbereich Finanzen, Annette Walter und Melanie Schulzki-Hahn im Reinigungsdienst und Waldemar Schneider kümmert sich um alles, was mit den Grillhütten zusammenhängt.

Ansprechpartner: