Fundbüro, allgemein


Wer eine verlorene Sache findet, hat den Fund unverzüglich der zuständigen Behörde anzuzeigen. Die Fundsache ist, wenn möglich, bei Aufnahme der Fundanzeige mitzubringen. Der Fundnachweis wird sofort aufgenommen. Die Fundsache wird bis zu 6 Monaten aufbewahrt, wenn der Eigentümer nicht ermittelt werden kann.

Fundsachen werden immer aktuell an dieser Stelle veröffentlicht.

Fragen zu diesem Thema beantworten wir unter 05665/ 9463-0

Bei Fragen wenden Sie sich an: