Partnerschaftsradtour 2010

Es ist soweit. Die Partnerschaftsradtour Fuldabrück - St. Johann in Tirol ist gestartet. In dieser Kategorie finden Sie in den nächsten Tagen, aktuelle Tagesberichte und Fotos der Teilnehmer.

Die Partnerschaftstour ist am vergangenen Freitag zu Ende gegangen. Unsere Radler sind wohlbehalten in St. Johann angekommen. Leider haben wir am Wochenende in St. Johann keine Zeit gefunden, den Freitagsbericht fertig zu stellen und ins Internet hochzuladen. Deshalb liefern wir diesen Bericht mit einigen Fotos heute nach.

Tagesbericht vom 09.06.2010

Die vorletzte Etappe der Partnerschaftstour führte uns heute von Mainburg nach Bad Endorf. Die heutige Etappe kann man als Königs-Etappe bezeichnen. Insgesamt bewältigten wir eine Strecke von 131 km mit ca. 825 Höhenmeter. Somit war dies die längste Etappe der Partnerschaftstour.

Die heutige Etappe der Partnerschaftstour führte uns von Donauwörth nach Mainburg. Insgesamt wurde eine Strecke von 102 km mit ca. 618 Höhenmeter bewältigt.

Unsere taktische Aufstellung der Gruppen, vor dem heutigen Halbfinale, war wie folgt:

Gruppe „Ingo“

Koch, Ingo
Koch, Waltraud
Dippel, Rainer
Reisinger, Gunter
Herzog, Gerhard
Bornmann, Martin
Bornmann, Reinhard
Albrecht, Wilfried
Kretschmer, Thomas

Gruppe „Volker“

Kretschmer, Volker
Aha, Katrin
Baumgarten, Eitel
Thöne, Stefan
Alter, Torsten
Umbach, Ruppert
Siebert, Detlef
Mühlhausen, Rainer

Die heutige Etappe der Partnerschaftstour führte uns von Rothenburg ob der Tauber nach Donauwörth. Insgesamt wurde eine Strecke von 124,5 km mit ca. 621 Höhenmeter bewältigt.

Unsere heutige Etappe führte uns unter anderem von Rothenburg ob der Tauber über Herrieden, Bechthofen, Oettingen, Harburg nach Donauwörth.

Hier ist die Route für die heutige Etappe von Lohr am Main nach Rothenburg ob der Tauber (127 km):

Hier nun der Tagesbericht unserer Radler:

Die zweite Etappe der Partnerschaftstour führte uns heute von Lohr am Main nach Rothenburg ob der Tauber. Insgesamt wurde eine Strecke von 127 km mit ca. 970 Höhenmeter bewältigt.

Der gemeinsame Start der Gruppen erfolgte um 8.50 Uhr bei bereits warmen Temperaturen und Sonnenschein. Traumhafte Radwege und Landschaften zeichneten die heutige Etappe aus.

Zum Fahrradfahren war heute übrigens bestes Wetter. Bei bedecktem Himmel und Temperaturen um die 30 – 33 Crad, konnten wir die Etappe bestens bewältigen.

Die zweite Etappe der Partnerschaftstour führte uns heute von Schlitz nach Lohr am Main. Insgesamt war eine Strecke von 117 km mit ca. 1.000 Höhenmeter zu bewältigen.

Der gemeinsame Start der Gruppen erfolgte um 8.45 Uhr bei bedeckten, warmen Temperaturen in Schlitz und führte uns unter anderem über Hosenfeld, Jossa, Steinau, Gemünden nach Lohr am Main.

Pünktlich um 9 Uhr gab Fuldabrücks Erster Beigeordneter, Albert Preuss, bei strahlendem Sonnenschein den symbolischen Startschuss zur Partnerschaftstour in unsere Partnergemeinde St. Johann in Tirol.

Seit 1979, also bereits seit 31 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen den Gemeinden Fuldabrück und St. Johann. Grund genug, dieses Jubiläum gebührend zu begehen.

Die Bildernachlese zu der Partnerschaftsradtour den finden Sie unter folgendem Link: Bildernachlese

Subscribe to RSS - Partnerschaftsradtour 2010