Briefwahl, so macht man es richtig

Autor: 

Achim Mihr

Letzte Veränderungen: 

05.02.2021

Sie erhalten auf Ihren Antrag vom Wahlamt insgesamt drei Stimmzettel, vier Briefumschläge und einen Wahlschein:

  1. Weißen Stimmzettel für die Gemeindewahl (Wahl zur Gemeindevertretung)
  2. Roten Stimmzettel für die Kreiswahl (Wahl zum Kreistag des Landkreises Kassel)
  3. Gelben Stimmzettel für die Wahl des Landrats des Landkreises Kassel
  1. Weißen Umschlag, in diesen kommt der weiße Stimmzettel
  2. Roten Umschlag, in diesen kommt der rote Stimmzettel
  3. Gelben Umschlag, in diesen kommt der gelbe Stimmzettel
  4. Orangefarbenen Umschlag, in diesen kommen die drei anderen Umschläge und der Wahlschein.

Bitte machen Sie Ihre Kreuze auf den Stimmzetteln, stecken diese in die farblich passenden Umschläge, kleben diese zu, unterschreiben den Wahlschein und stecken alles zusammen in den orangefarbenen Umschlag.

Diesen werfen Sie in einen normalen gelben Postbriefkasten oder in die Briefkästen am Rathaus und an der Außenstelle Bergshausen.

Ansprechpartner: