Sanierung der Fuldabrücke bei Dennhausen abgeschlossen – Brücke ab Sonntag wieder befahrbar

Autor: 

Achim Mihr

Letzte Veränderungen: 

29.10.2021

Liebe Fuldabrückerinnen und Fuldabrücker,

soeben erreichte uns die folgende Pressemitteilung des Landkreises Kassel:

Fuldabrück. Die Sanierung der Fuldabrücke bei Fuldabrück-Dennhausen ist abgeschlossen. "Aktuell werden noch die Gerüste abgebaut und die Beschilderung für die Umleitung entfernt", informiert Kreispressesprecher Harald Kühlborn. Damit kann die Brücke ab Sonntag, 31. Oktober wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Die Brücke gehört zur Kreisstraße 16 zwischen Kassel und Fuldabrück und musste saniert werden, da sich im Beton eines Pfeilers Schäden gebildet hatten. Die Brücke über die Fulda wurde 1949 erbaut. 1984 wurde die Fahrbahn saniert. Die Gesamtkosten für die Brückensanierung belaufen sich auf rund 160.000 Euro und wurden vom Landkreis Kassel getragen.

Landkreis, Hessen Mobil und die beauftragte Firma bedanken sich bei den Verkehrsteilnehmern für die Geduld während der Bauphase und der damit verbundenen Umleitung.

Ansprechpartner: