Sauberhaftes Fuldabrück

Autor: 

Administrator

Letzte Veränderungen: 

02.03.2015

Im Rahmen der Umweltkampagne „Sauberhaftes Hessen“

ruft auch wieder die Gemeinde Fuldabrück

zur Aktion „Sauberhaftes Fuldabrück“ auf.

 

Dies ist eine landesweit organisierte Aktion mit dem Ziel, die wild abgelagerten und achtlos weggeworfenen Abfälle auf Straßen und Plätzen, Wiesen, Wäldern und Straßengräben einzusammeln.

 

In den letzen Jahren beteiligten sich bereits zehntausende Menschen in Hessen an dieser Aktion und setzen so gemeinsam ein Zeichen gegen die Verschmutzung des öffentlichen Raumes.

 

Auch Fuldabrück soll fit für den Frühling gemacht

und vom Abfall befreit werden.

 

Dazu laden wir alle Fuldabrücker Bürgerinnen und Bürger

sowie Vereine und Verbände ein.

 

Die Sammelaktion findet am Samstag, 21. März 2015

in der Zeit von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr statt.

 

Treffpunkte in den einzelnen Ortsteilen:

 

Bergshausen, Deutsches Rotes Kreuz, Neue Straße 25a

Dörnhagen, Bauhof, Glockenhofsweg 10

Dennhausen/Dittershausen, Dorfgemeinschaftshaus, Schulstraße 7

 

Im Anschluss laden wir alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer

zu einem deftigen Essen und Getränken ein.

 

Die Schirmherrschaft

über die Aktion „Sauberhaftes Fuldabrück“ hat

Bürgermeister Dieter Lengemann

Veranstaltungsbeginn: 

Samstag, 21. März 2015 - 9:00 bis Sonntag, 22. März 2015 - 11:45

Ansprechpartner: