Simsalagrimm in der Zwergenburg

Administrator

Am Samstag, den 7. September öffnete die Zwergenburg die Tore zur Märchenwelt.

Zur Begrüßung aller Gäste präsentierten die Kinder in kleinen Theaterstücken die Märchen von „Hänsel und Gretel“, „Aschenputtel“, „Dornröschen und „Schneewittchen“.

Alle konnten sich danach an einem Kuchenbuffet, das von den Eltern gespendet wurde, reichlich satt essen.

Nach einem kleinen Regenguss konnten die Kinder und Erwachsenen dann auch im Garten an den verschiedenen Spielstationen teilnehmen.Viel Spaß machte es auf den Spuren des Froschkönigs zu watscheln, Aschenputtel beim Lesen von Bohnen, Erbsen und Mais zu helfen, mal Matratzen auf einer Erbse zu stapeln, Lebkuchen fürs Hexenhaus zu basteln oder auf Entdeckungsreise im Märchenzimmer zu gehen.

Trotz des Wetters hatten alle viel Spaß und zum Schluss schien doch noch die Sonne um die vielen bunten Luftballons starten und in den blauen Himmel fliegen zu lassen.

Wir danken allen Helfern, die uns wiedermal fleißig unterstützt haben.