Winterzeit in der Kita Bergshausen

Kita Bergshausen

Winterzeit in der Kita Bergshausen

Sind es nicht die schönsten Tage des Jahres?! So viele spannende Dinge passieren im Dezember…der Nikolaus kommt, es ist Weihnachten, der Jahreswechsel steht vor Tür und als ob dies nicht bereits genug sei, geht es nach den Weihnachtsferien direkt mit den Winterferienspielen bei den Schulkindern weiter.

Das letzte Mal berichteten wir schon vom Besuch des Nikolaus‘. Natürlich möchten wir da niemandem vorenthalten, dass uns auch ein fleißiger Helfer des Weihnachtsmannes besucht hat.

Am Tag vor Heiligabend passierte einiges in unserem Garten. Als die ersten Kinder bemerkten, was dort vor sich ging, war die Aufregung groß! „Das ist ein Weihnachtswichtel!“, konnte man einige Kinder rufen hören. Und in der Tat, es mühte sich ein gut gekleideter, lustiger Helfer des Weihnachtsmannes mit Geschenksäcken für jede Gruppe ab. Diese brachte er in einem Wagen bis zu unserem Weihnachtsbaum, welcher mitten im Garten stand und legte sie gut sichtbar drum herum. Nachdem er nochmal alles genau durchgezählt und sich durch Winken bei allen Zuschauern verabschiedet hatte, verschwand er genauso schnell, wie er aufgetaucht war. War das aufregend!

Nach und nach gingen jeweils ein:e Erzieher:in nach draußen, um den richtigen Geschenksack für die jeweilige Gruppe hereinzubringen. Voller Vorfreude kamen die Kinder in ihren Gruppen im Morgenkreis zusammen, um die tollen Geschenke auszupacken und diese gleich auszuprobieren. Alle waren sich einig, Weihnachten ist ein schönes Fest!

.