Ausstellung "Bewegung in den Alltag bringen"

Kultur/Sport: 

Gast

Ab Mittwoch, den 15. Februar 2012 ist im Rathausfoyer in Fuldabrück Dörnhagen die Ausstellung „Bewegung in den Alltag bringen“ zu sehen. Die Wanderausstellung der Hessischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitserziehung wird vier Wochen im Rathaus gastieren und durch Informationen zu den Angeboten der Fuldabrücker Sportvereine ergänzt. Am Donnerstag, dem 01.03.2012 ab 15:00 Uhr, stehen Ihnen Vertreter der regionalen Sportvereine mit Informationen zu Angeboten in den Fuldabrücker Ortsteilen zur Verfügung.

Bewegung im Alltag zählt zu den stärksten Ressourcen für die Gesundheit im Alter. Sie hilft dabei gesund und aktiv älter zu werden und bietet die Möglichkeit, gemeinsam mit Anderen etwas zu erleben.Gerade Alltagsbewegung lässt sich relativ einfach in das Leben der Menschen integrieren und verursacht dabei keine Kosten. Bewegung jeglicher Form steigert nicht nur das persönliche Wohlbefinden, hilft Stress abzubauen und wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislaufsystem, Muskeln, Knochen und das Immunsystem aus. Die Teilnahme an gemeinsamen Bewegungsangeboten erhöht auch die soziale Teilhabe und eröffnet Kommunikationsmöglichkeiten.

Schnuppertraining bei der FSV Dörnhagen
Im Rahmen der Ausstellung „Bewegung in den Alltag bringen“, die zurzeit im Rathaus in Fuldabrück Dörnhagen gastiert, bietet die Turnabteilung der FSV Dörnhagen am Mittwoch, dem 7. März 2012 von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr ein Schnuppertraining an. Alle interessierten BürgerInnen sind herzlich eingeladen an unserem Gesundheitssport – Angebot teilzunehmen. Qualifizierte ÜbungsleiterInnen bieten in der Sporthalle in Dörnhagen ein Schnuppertraining in den Schwerpunkten Pilates und Wirbelsäulengymnastik an. Benötigt werden Lust auf Bewegung ein paar feste Turnschuhe. Die FSV freut sich auf Ihren Besuch in der in Sporthalle Dörnhagen.

Veranstaltungsbeginn: 

Donnerstag, 1. März 2012 - 15:00 bis 18:00