Ausstellung im Rathaus: GERADE UND UNGERADE LINIE

Gast

Die Kulturarbeit der Gemeinde Fuldabrück lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zur Vernissage der Ausstellung

„GERADE UND UNGERADE LINIE“

von Todor Naidenow in das Rathaus in Fuldabrück - Dörnhagen ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, dem 27.03.2012 um 19.00 Uhr statt. Der aus Bulgarien stammende Maler und Graphiker Todor Naidenow versucht die Reichhaltigkeit der Rhytmen in der bulgarischen Volksmusik in seinen Bildern umzusetzen. Das gelingt ihm durch dynamischen, kontrastreichen und prächtigen Farbeinsatz, sowie durch Formen die aus geraden und ungeraden Linien entstehen. Musikalisch wird die Ausstellung durch mazedonische und bulgarische Lieder und Tänze des Künstlers untermalt. Die Kulturarbeit lädt alle Interessierten ganz herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Dateianhang: 

Veranstaltungsbeginn: 

Dienstag, 27. März 2012 - 19:00 bis 21:00