Springkraft für die Küchen der Kindertagesstätten gesucht

Springkraft für die Küchen der Kindertagesstätten gesucht

Christiane Selbert

Gemeinde Fuldabrück

Der Gemeindevorstand

 

Wir suchen zum 01.02.2019

eine Springkraft

 für die Küchen der Kindertagesstätten Fuldabrück (m/w/d)

 

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer Wochenarbeitszeit von 15 Stunden (5 Stunden unbefristet plus 10 Stunden befristet bis zum 31.12.2020) in den Kindertagesstätten der Gemeinde Fuldabrück

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Zubereitung von kindgerechter, abwechslungs- und vitaminreicher Kost unter Berücksichtigung der gesundheitlichen und/oder religiösen  Bedürfnisse der Kinder
  • Einhaltung von Hygieneregeln
  • Reinigung des täglich anfallenden Geschirrs
  • Reinigungstätigkeiten des gesamten Arbeitsplatzes und Lagerbereiches
  • Zusammenarbeit mit Leitung, pädagogischen Mitarbeiter/innen und Hauswirtschaftskräften
  • Kontrollen und Dokumentationen  
  • sonstige anfallende hauswirtschaftliche Tätigkeiten

 Die Bewerberin/der Bewerber sollte folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Erfahrung im Küchenbereich
  • Zielgerichtete, strukturierte, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kenntnisse in der Lebensmittelhygiene und den Hygienebestimmungen
  • Positive Einstellung gegenüber den Kindern in der Kindertagesstätte
  • Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationsgeschick
  • Sauberkeit und Pünktlichkeit
  • Teamfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit

Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA).

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 20.12.2018 an den

 

Gemeinde Fuldabrück -Der Gemeindevorstand- ,Fachbereich 1, Personalbüro, Am Rathaus 2, 34277 Fuldabrück.

 

Sollten Sie Fragen haben oder nähere Auskünfte benötigen, stehen Ihnen Frau Birgit Raith, Telefon 05665/9463-19 oder per E-Mail birgit.raith@fuldabrueck.de oder Frau Christiane Selbert, Telefon 05665/9463-14 oder per E-Mail christiane.selbert@fuldabrueck.de gerne zur Verfügung.

 

Wir bitten zu beachten, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich an: